Eine Zusammenarbeit von Studierenden der
Fachhochschule Köln und der Technischen Universität Dortmund
bild
 
 


Bierkultur


Donnerstag, den 16. April 2009

“Wo man Bier braut, da lässt sich´s gut leben!” Dieser Spruch aus dem tschechischen Volksmund beweist, was eingeborene und auch Wahl-DortmunderInnen schon lange wissen: Dortmund ist eine liebenswerte Stadt, in der das Leben Spaß macht. Und das nicht nur wegen besonderer Kulturereignisse (zum Beispiel dem Frauenfilmfestival), sondern auch wegen des hier gebrauten Biers. Wie eng [...]

Tags: ,

Kategorie Allgemein | 2 Kommentare »


Urig gemütlich oder schick und modern - Ausgehen im Dortmunder Kreuzviertel


Mittwoch, den 15. April 2009

Das Dortmunder Kreuzviertel ist eines der ältesten Viertel in Dortmund. Die Altbauten, die dem Viertel den besonderen Flair verleihen, wurden Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut. Den Namen verdankt es der katholischen Heilig-Kreuz-Kirche. Es liegt in der Nähe der Westfalenhallen und grenzt direkt an die Dortmunder Innenstadt. Die vielfältigen Cafés, Kneipen und Restaurants bieten eine große Auswahl für [...]

Tags: ,

Kategorie Outside Festival | 0 Kommentar »


Aufgabenfelder


Freitag, den 10. April 2009

Fernab des Büroalltags heißt Arbeit beim Frauenfilmfestival momentan auch: raus in die Stadt.

Tags: ,

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


Zoobesuch aus der Medienperspektive - Bekenntnisse eines Unbiologischen


Donnerstag, den 9. April 2009

Das Internationale Frauenfilmfestival 2009 bietet einen medialen Anlass, nach Dortmund zu kommen. Aber was eigentlich, einmal angekommen im Revier, lässt sich danach, dazwischen und davor entdecken? Die geneigte Filmfestbesucherin und der geneigte Filmfestbesucher werden an Industriekultur und Kneipen denken. Weit gefehlt, denn Dortmund ist auch fernab des Festivals Medienstadt. Auf einer langen Suche, gestärkt durch [...]

Tags: , ,

Kategorie Outside Festival | 0 Kommentar »


Grüne Welle in Dortmund. Zur Entspannung zwischen den Filmen: Pfefferminztee, das neue Trendgetränk!


Samstag, den 4. April 2009

Liebe, Eifersucht und Tod – die Geschichte der unschuldigen Minze ist nicht frei von großen Menschheitsthemen. Der griechische Gott der Unterwelt verliebte sich einst in die schöne Nymphe Minthe, sehr zum Ärger seiner Gattin Persephone. Diese zerriss in rasender Eifersucht Minthe in Stücke und verteilte sie auf der Erde, damit die Menschen die neue Pflanze [...]

Tags: ,

Kategorie Outside Festival | 0 Kommentar »