Eine Zusammenarbeit von Studierenden der
Fachhochschule Köln und der Technischen Universität Dortmund
bild
 
 
« Vorherige Einträge

Schreiende Nachtwanderung


Sonntag, den 26. April 2009

Der vorletzte Abend des Festivals wird zu einer ungewöhnlichen und sehr schönen Nacht. Das Projekt A Wall is A Screen aus Hamburg ist eingeladen und sie veranstalten eine ganz besondere Nachtwanderung. Mit Projektor, Megaphon, Lautsprechern und vielen Kurzfilmen ziehen wir durch die Innenstadt Dortmunds. Häuserwände werden zu Leinwänden, Personen bekommen plötzlich eine Bühne, finden sich [...]

Tags:

Kategorie Thema Freiheit | 0 Kommentar »


Eine Ikone der Freiheit


Samstag, den 25. April 2009

Sie ist wohl die älteste Frau in New York – und eine der bekanntesten auf der ganzen Welt: Lady Liberty. Mit einer Größe von 46 Metern und einem Gewicht von 225 Tonnen steht sie auf einem Sockel, der auf einem sternförmigen Fundament verankert ist. Seit fast 123 Jahren steht sie nun auf Liberty Island und [...]

Tags:

Kategorie Outside Festival, Thema Freiheit | 0 Kommentar »


Überwachung subversiv: Eine andere Form der Materialauswertung


Samstag, den 25. April 2009

Wie eine Krake streckt der (Überwachungs-) Staat seine Tentakel in den öffentlichen Raum aus, um ihn – und damit uns – zu überwachen und zu kontrollieren. Manu Luksch enthebt das Material dieser Überwachung seiner Bestimmung.
In London sind Überwachungskameras allgegenwärtig. Es gibt kaum Möglichkeiten, dem Blick des Big Brothers zu entgehen und durch die Maschen des [...]

Tags: ,

Kategorie Filmrezensionen | 0 Kommentar »


Gabriele Monroy: „Der Kampf um Visa ist die Geschichte meines Lebens“


Freitag, den 24. April 2009

Die mexikanische Videokünstlerin und Grafikdesignerin Gabriela Monroy lebt und arbeitet in New York und Berlin. In ihrem Projekt ‚Borderline Disorder’ beschäftigt sie sich mit dem über 1100 km langen Grenzzaun, der Mexiko von den USA trennt. Im Interview spricht sie über ihren Status als ,Ausländerin mit außergewöhnlichen Fähigkeiten‘ und ihren immerwährenden Kampf um Visa.

Tags: , ,

Kategorie Interviews, Thema Freiheit | 0 Kommentar »


Wie frei ist Barbie?


Donnerstag, den 23. April 2009

Taugt das Lieblingsspielzeug aller Mädchen zur Identifikationsfigur?

In diesem Jahr feierte Barbie ihren 50sten Geburtstag, und doch bleibt sie seit ihrem Einzug in die Kinderzimmer der Welt unverändert strahlend und alterslos. Auf die Frage “Ist Barbie frei?” lassen sich viele Antworten finden.
Beruflich hat sie alles erreicht: Sie war Astronautin, zwei Jahre bevor die USA zum Mond [...]

Tags:

Kategorie Allgemein, Interviews, Outside Festival, Thema Freiheit | 0 Kommentar »


Freiheit und Feminismus: Eine Position der Autorin Marlene Streeruwitz


Donnerstag, den 23. April 2009

„Ich halte Feminismus ja für eine logische Entwicklung einer aufmerksamen Analyse, ich glaube, dass auch jeder aufmerksame Mann das ergreifen muss.Ich halte Feminismus, feministische Politik jetzt auch aufs Schreiben bezogen, für die grundlegendste Revolution und die einzige auch richtige, die unter der Eroberung von Würde eine natürlich anarchistische Utopie verwirklichen kann, in der jeder und [...]

Tags:

Kategorie Thema Freiheit | 0 Kommentar »


Von der Freiheit, hier zu sein


Donnerstag, den 23. April 2009

„Freiheit ist für mich…“ – Diesen Satz sollten schon viele Gäste und MitarbeiterInnen für uns vervollständigen. „Reisen können“ war eine häufige Antwort.
Viele dachten dabei wohl an lange Urlaubsreisen. Dara Khader und Laialy Kilani können die ein oder andere Geschichte zum Thema „die Freiheit zu reisen“ beitragen.

Tags: ,

Kategorie Allgemein, Outside Festival | 0 Kommentar »


Von Freiheiten und Unfreiheiten


Montag, den 20. April 2009

Ein prosaischer Trailer zur Geschichte der Frauenrechte
Morgen heißt es: Vorhang auf zum diesjährigen Frauenfilmfestival mit dem Fokus „Freiheit“. Wir haben es geschafft: Freiheit. Es hat ein bisschen gedauert – mehr als 200 Jahre seit den Anfängen. Aber wir haben es geschafft. Zumindest einiges. Wir besuchen Schulen, Universitäten, sind berufstätig, wahlberechtigt, sogar Kanzlerin sind „wir“. Selbstverständlich [...]

Tags: ,

Kategorie Thema Freiheit | 3 Kommentare »


Vom Werden


Dienstag, den 7. April 2009

Wenn diese Wand zum Einsatz kommt, dann ist ein großer Teil der Vorbereitung des Festivals bereits vollbracht. Hier, im Mittelpunkt des Festivalbüros, werden einige Woche vor Beginn des IFFFs alle Filme zum ersten Mal, in Form einzelner Karten, zusammengebracht.

Tags:

Kategorie Inside Festival | 1 Kommentar »


„Freiheit bedeutet für mich…“


Montag, den 6. April 2009

„Freiheit, Freiheit ist das einzige, das zählt!“, singt Marius Müller Westernhagen in seinem Song 1989. Eine allgemeingültige Definition dieses Wortes gibt es sicher nicht. Was bedeutet Freiheit für die Menschen, beispielweise für zehn Studentinnen der Technischen Universität Dortmund?

Tags:

Kategorie Interviews, Outside Festival, Thema Freiheit | 1 Kommentar »
« Vorherige Einträge