Eine Zusammenarbeit von Studierenden der
Fachhochschule Köln und der Technischen Universität Dortmund
bild
 
 


Kurzweilig – im Sinne von kurz



Samstag, den 25. April 2009

Von der Sorgfalt des Hinschauens
Was haben Ikea, Katzenfutter und ein grünes Knet-Monster gemeinsam? Sie alle gehören zum Themenspektrum der kürzesten Filme des diesjährigen Frauenfilmfestivals Dortmund Köln. Auch das passend zum Focus Freiheit: Die Freiheit der (Film-)Wahl. Unser Kriterium heute: die Länge beziehungsweise Kürze.  
Mit einer Dauer zwischen 17 Sekunden und eineinhalb Minuten ergibt sich ein [...]

Tags:

Kategorie Allgemein | 3 Kommentare »