Ein Projekt von Studierenden des Studiengangs
Online-Redakteur der Fachhochschule Köln
bild
 
 
« Festival bangt um reibungslosen Ablauf – Vulkanausbruch legt Flugverkehr lahm Interview mit Jurorin Jessica Eisermann - Redaktionsleiterin von einsfestival »

Umfrage - Warum überhaupt noch ins Kino gehen?

strasenumfrageImmer weniger Menschen gehen heutzutage noch ins Kino. Lieber bleiben sie zu Hause und schauen sich Filme auf dem eigenen Bildschirm an. Auch Websites, auf denen man Kinofilme vor der Premiere online ansehen kann, sind beliebter denn je. Wir wollten wissen, was für Gründe den Kölnern und Kölnerinnen einfallen, um überhaupt noch ins Kino zu gehen, und haben uns dafür auf die Straße begeben. Mit einer Kamera im Gepäck haben wir nachgefragt: Warum gehen Sie überhaupt noch ins Kino?

umfrage1“Ich gehe eher selten ins Kino. Wenn ich allerdings ein interessantes Filmplakat gesehen habe treibt mich die Neugier ins Kino - darauf, dass ein Film auf DVD erscheint will ich einfach nicht warten. Der letzte Film, den ich im Kino gesehen habe war “Shutter Island”. Davon war ich zwar enttäuscht, aber falls ich wieder etwas interessantes sehe, werde ich wieder ins Kino gehen.”

Umfrage

“Ich bin Filmreferentin der Landesregierung, ins Kino zu gehen ist also sozusagen mein Job. Trotzdem gehe ich auch privat ins Kino - Arbeit und Vergnügen schließen einander ja nicht aus. Ins Kino zu gehen macht mir einfach Spaß. Vor allem jetzt beim Internationalen Frauenfilmfestival hat man die Chance Filme zu sehen, die normalerweise im Kino nicht gezeigt werden.”

Umfrage“Wir gehen mindestens einmal im Monat ins Kino - meistens mit Freunden, denn man sieht sich ja leider doch nicht so oft. Kino ist ein schöner Anlass sich einen netten Abend zu machen. Am besten gefällt uns dabei die Atmosphäre. Und Popcorn darf natürlich auch nicht fehlen.”

Tags: ,

Der Beitrag wurde am Freitag, den 16. April 2010 um 17:44 Uhr veröffentlicht und wurde unter Outside Festival abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen.

Einen Kommentar schreiben