Ein Projekt von Studierenden des Studiengangs
Online-Redakteur der Fachhochschule Köln
bild
 
 
Archiv der Kategorie Inside Festival

Die Preisträgerinnen des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund|Köln 2010


Montag, den 19. April 2010

Am Sonntagabend ist das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund|Köln zu Ende gegangen. Bei der Preisverleihung im Filmforum NRW führten Festivalleiterin Silke J. Räbiger und Sonja Hofmann, Kuratorin des Regie-Wettbewerbs, durch den Abend und konnten drei herausragende Wettbewerbsbeiträge auszeichnen: Der mit 10.000 € dotierte Preis für das beste Spielfilm-Debüt ging an Susanna Nicchiarellis Film Cosmonauta. Den mit 1.000 [...]

Tags: , ,

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


Kind und Karriere - Vom Dreh mit Kind


Sonntag, den 18. April 2010

Eine spannende Diskussion boten die Teilnehmerinnen der „Podiumsdiskussion: Der Dreh mit dem Kind” diesen Sonntagvormittag den Zuschauern im Filmforum NRW im Museum Ludwig. Das hochkarätig besetzte Podium verstand es, die Problematik der Vereinbarkeit von Kind und Beruf in der nur bedingt als familienfreundlich bekannten Filmbranche zu veranschaulichen. Moderiert wurde die Runde von der kurzfristig für [...]

Tags: ,

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


Durch die Wüste dem Ziel entgegen – “Every Day Is a Holiday”


Sonntag, den 18. April 2010

Der Film „Chaque jour est une fête (Every Day Is a Holiday)“ ist ein libanesischer Wettbewerbsbeitrag von Dima El-Horr für den Internationalen Debüt-Spielfilmpreis für Regisseurinnen. „Chaque jour est une fête“ handelt von einander fremden Frauen, die in Beirut in einen Bus steigen und ein gemeinsames Ziel haben: das Männergefängnis. Die Fahrt durch die Wüste wird [...]

Tags: ,

Kategorie Filmrezensionen, Inside Festival | 0 Kommentar »


“Balkan Queer Pride”

 - Film & Podiumsdiskussion


Samstag, den 17. April 2010

Zahlreiche Gruppen und Organisationen in Südosteuropa setzen sich für queere Rechte ein, dabei sind sie in ihren Heimatländern häufig extrem aggressiven Anfeindungen ausgesetzt (Homophobie in Osteuropa). Diese dramatische Situation soll im Rahmen des Länderschwerpunkts nicht vernachlässigt werden. Das Festival hat zur großen Podiumsdiskussion „Balkan Queer Pride“ eingeladen, in der einzelne Protagonistinnen der Queer-Szene über [...]

Tags: , ,

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


“Later we care” - Ein Dokumentarfilm über Demenz


Samstag, den 17. April 2010

Die Niederländerin Claire Pijman hat mit „Later we care“ einen sehr persönlichen Dokumentarfilm gedreht. Sie ist die Tochter von Jeane Pijman van Ruyven, einer alten Frau, die nach dem Tod ihres Ehemanns an Demenz erkrankt ist. Der Film schildert offen und anschaulich die Schwierigkeiten, mit denen Alzheimererkrankte und deren Angehörige zwangläufig konfrontiert werden.
Die Dokumentation [...]

Tags: ,

Kategorie Bilderrätsel, Filmrezensionen, Inside Festival, Interviews | 0 Kommentar »


1A Wohlfühlzone beim Werkstattgespräch Bildgestaltung


Samstag, den 17. April 2010

Im Odeon trafen heute zwei hochkarätige Kamerafrauen aufeinander: Christina A. Maier und Sophie Maintigneux luden im Zuge des Internationalen Frauenfilmfestival Köln|Dortmund Interessierte und Festivalteilnehmer zum Werkstattgespräch Bildgestaltung. Im gut gefüllten Kinosaal führte Maintigneux als Moderatorin durch das Gespräch mit Maier und befragte diese zu ihrer Arbeit bei einer Reihe ausgewählter Filme wie Nordrand, Esmas Geheimnis [...]

Tags: , ,

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


Der Dreh mit dem Kind - Wer hat ihn raus?


Samstag, den 17. April 2010

Am Sonntag findet im Filmforum (ab 11.30 Uhr) eine spannende Diskussion statt: Fünf Frauen mit jahrelanger Arbeitserfahrung in der Filmbranche berichten über die Vereinbarkeit von der Arbeit am Filmset und Mutterpflichten. Ob Regisseurin oder Kamerafrau, Drehbuchautorin oder Schauspielerin – der Wunsch, auf beiden Gebieten des Lebens gut, wenn nicht vollkommen zu sein, besteht immer.

Tags:

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


Bisher nur drauflos gefilmt – Theorie und Praxis beim Girls’ Focus


Samstag, den 17. April 2010

Beim Girls’ Focus dreht sich in diesem Jahr alles um Theorie und Praxis des Dokumentarfilms. Zum 5. Mal bietet das IFFF Dortmund|Köln den Workshop an, bei dem sechzehn Teilnehmerinnen aus Deutschland und dem Balkan dabei sind. Bei einem ersten Kennenlernen am Freitagabend konnten die Mädchen zu Beginn eigene Filme präsentieren. Unter Leitung der Regisseurin und [...]

Tags: , ,

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


Queeres Utopia in Japan


Samstag, den 17. April 2010

Kino und Comics haben eine Menge gemeinsam: als sequentielle Kunst verbinden sie einzelne Bilder zu komplexen Geschichten und müssen sich dabei stets an den sogenannten traditionellen Künsten messen lassen. Wie subversiv der Comic in der japanischen Populärkultur des Manga sein kann, stellt Uli Mayer am Sonntagnachmittag im Odeon vor.
Abseits von Mickey Mouse und Lucky Luke [...]

Tags: , , ,

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


Les signes vitaux – Vital Signs


Samstag, den 17. April 2010

“Vital Signs” ist das Spielfilm-Debüt der kanadischen Filmemacherin Sophie Deraspe. Der im Debüt-Spielfilmwettbewerb laufende Film erzählt in beklemmenden Bildern die Geschichte der jungen Simone (Marie- Hélène Bellavance), die sich nach dem Tod ihrer Großmutter als ehrenamtliche Mitarbeiterin in dem Hospiz einbringt, in dem ihre Großmutter zuvor verstorben ist. Simone begibt sich auf eine Reise in [...]

Tags: , , ,

Kategorie Filmrezensionen, Inside Festival | 0 Kommentar »


Festival als Nachwuchsförderung – Highlights der Pressekonferenz


Freitag, den 16. April 2010

So viele (inter-)nationale Gäste wie noch nie, ein großes Schulfilmprogramm und ein besorgter Blick aufs Budget – Festivalleiterin Silke Johanna Räbiger und Pressesprecherin Stefanie Görtz versorgten bei der Pressekonferenz zur Eröffnung des Festivals die Öffentlichkeit mit interessanten Fakten. Aus Sicht von Silke Räbiger ist das IFFF vor allem ein Instrument zur Nachwuchsförderung, und das gleich in [...]

Tags: ,

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


Christine A. Maier - Eine KameraFRAU


Freitag, den 16. April 2010

.:: Aktuell ::.Sie hat bei Filmen wie Esmas Geheimnis, Itty Bitty Titty Committy, Free Rainer und nicht zu vergessen Na Putu hinter der Kamera gestanden: Christine A. Maier – eine der wenigen wirklich erfolgreichen Kamerafrauen Europas.
Die 1969 in Graz geborene Christine A. Maier fing bereits mit 14 Jahren an, zusammen mit ihren Freunden Kurzfilme [...]

Tags: ,

Kategorie Inside Festival, Porträts | 0 Kommentar »


Queer Animation - Homosexualität in Trickfilmen


Freitag, den 16. April 2010

Leblosem Material Geist beziehungsweise Leben einhauchen. So oder so ähnlich lässt sich Animation übersetzen und es beschreibt im Grunde genau das, was Animationsfilme machen. In Sachen Material ist das Spektrum groß: von klassischen Zeichnungen über Knete bis hin zu Computeranimationen. Diese Art der Darstellung von bewegten Bildern ist allerdings schon wesentlich älter als der Film [...]

Tags: , , , ,

Kategorie Allgemein, Inside Festival | 0 Kommentar »


Am Samstag steigt die lange Nacht der kurzen Filme


Freitag, den 16. April 2010

Ein in Rage geratener Architekt, schwangere Teenager und verwirrende Illusionen gibt es am Samstag bei der Langen Kurzfilmnacht zu sehen. Dort zeigt das Internationale Frauenfilmfestival siebzehn Kurzfilme aus der ganzen Welt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Seien Sie dabei, wenn spannende Dokumentationen, lustig-ironische Geschichten und wahnwitzige Animationen ab 21.30 Uhr über die Leinwand des Filmforums [...]

Tags:

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »


Homosexualität auf dem Balkan - Interview mit Yana Buhrer Tavanier


Freitag, den 16. April 2010

Im Rahmen der Sektion begehrt! veranstaltet das IFFF am 17.04.2010 die Paneldiskussion „Balkan Queer Pride“. Marija Savić, Yana Buhrer Tavanier und Dana Budisavljević informieren über Queer Festivals und Queer Filmmaking auf dem Balkan. Yana Buhrer Tavanier ist Jornalistin und lebt in Sofia in Bulgarien. Im Interview berichtet sie über die aktuelle Situation von Lesben und [...]

Tags: , , , ,

Kategorie Allgemein, Inside Festival, Interviews | 0 Kommentar »


Festivaleröffnung im Odeon


Donnerstag, den 15. April 2010

Nach langer Vorbereitung und vielen Mühen war es am Mittwochabend soweit: Das Festival konnte beginnen! Das Odeon war – wie bereits vor zwei Jahren – bis auf den letzten Platz besetzt. Das festliche Gedränge war sogar noch etwas größer als gewohnt: Der große Kinosaal ist durch den Umbau mittlerweile geschrumpft; wer nicht mehr hineinpasste, saß im [...]

Tags: , , ,

Kategorie Allgemein, Inside Festival | 0 Kommentar »


“Kimjongilia” - Ein Dokumentarfilm über Menschenrechtsverletzungen in Nordkorea


Donnerstag, den 15. April 2010

Seit Jahrzehnten herrscht die Kim-Dynastie in Nordkorea über ein armes und hungerndes Volk. Die Nordkoreaner erhalten keinen freien Zugang zu Informationen, sondern werden mit Propagandavideos geblendet. Der „liebe Führer“ Kim Jong Il droht der Welt mit der Atombombe und billigt Folter und öffentliche Erschießungen. Aus Nordkorea dringen nur wenige Informationen nach außen. In der hervorragenden [...]

Tags:

Kategorie Filmrezensionen, Inside Festival | 0 Kommentar »


“Bare Essence of Life” - eine etwas ungewöhnliche Liebesgeschichte


Donnerstag, den 15. April 2010

Mit “Bare Essence of Life” erzählt die Regisseurin Satoko Yokohama eine etwas seltsame, aber auf jeden Fall sehenswerte Liebesgeschichte um den jungen Farmer Yojin aus dem kleinen japanischen Dorf Norland und der Kindergärtnerin Machiko aus der Großstadt Tokyo. Seltsam, weil die Geschichte im Ganzen ein wenig verwirrend ist – und sehenswert, weil der Film die [...]

Tags: , , ,

Kategorie Filmrezensionen, Inside Festival | 0 Kommentar »


“Cosmonauta” - wenn ich groß bin, werde ich Kosmonautin…


Donnerstag, den 15. April 2010

…dieser Gedanke ist mir gekommen, nachdem ich den Wettbewerbsfilm “Cosmonauta” gesehen habe und mich ins All geträumt habe. Dieser italienische Film ist wirklich ein Genuss und die bezaubernde Hauptdarstellerin Mariannas Raschillà einfach hinreißend! Eine Liebeskomödie, ein Familien- und Politk-Drama und ein Frauenfilm in einem…

Tags: , ,

Kategorie Allgemein, Filmrezensionen, Inside Festival | 0 Kommentar »


Gewinnerinnen der Vorjahre - Was machen sie jetzt?


Mittwoch, den 14. April 2010

Ab heute werden in Köln wieder Preise an herausragende Filmemacherinnen vergeben - das Internationale Frauenfilmfestival Köln|Dortmund feiert heute Abend Eröffnung. Erwartet werden rund 60 Filmschaffende aus aller Welt. Die Regisseurinnen haben beim Debüt-Spielfilmwettbewerb die Chance 10.000 Euro zu gewinnen. Zusätzlich vergibt das Magazin choices - Kino-Kultur. Köln den mit 1.000 Euro dotierten “choices-Publikumspreis”. Doch wie [...]

Tags: ,

Kategorie Inside Festival, Thema Freiheit | 0 Kommentar »


Kölns Kneipen mal anders – Werbe-Aktion fürs Festival


Donnerstag, den 8. April 2010

In diesem Jahr zeigt sich das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund|Köln nicht nur von seiner filmischen Seite. Mit einer einmaligen Werbe-Aktion in Kooperation mit der Schauspielschule ARTURO und dem Deutschen Zentrum für Schauspiel und Film lässt das IFFF die künstlerische Kneipen-Kultur wieder aufleben und macht so am Wochenende vor dem Festival-Auftakt am 14. April 2010 spielerisch auf [...]

Tags: , , ,

Kategorie Inside Festival | 0 Kommentar »